Almuth Heuner

Schreiben, lesen, reden sind für sich schon ergiebig und lassen sich auf viele Weisen kombinieren. Almuth Heuner stellt auf dieser Website ihre Buchwelten vor, in denen sie beruflich unterwegs ist.

Das Thema Krimi nimmt einen großen Raum ein, den die Autorin mit eigenen Stories erkundet, als Übersetzerin erweitert, als Sammlerin bewahrt, als Leserin tiefer erforscht und als Referentin bekanntmacht. Weitere Themen sind Literatur allgemein, Lyrik, Kulturwissenschaften, Literatur- und Kulturgeschichte, insbesondere zu Kulinarischem.

Eine Kurzübersicht über die Veröffentlichungen (mit Bestellangaben) befindet sich hier.

 

Aktuell

Zechen, Zoff und Zuckerwerk
Oktober 2018

zzzUnd wieder weihnachtet es im Ruhrgebiet sehr und manchmal auch zu sehr: Dann gibt es Mord und Totschlag, Raub und Erpressung, auch Drogen sind im Spiel, ungeachtet der Feiertage. Zwischen Halde und Förderturm wird es aber dann doch noch still und wunderbar, wie die vierzehn Kurzkrimis zeigen, die von AutorInnen buchstäblich vor Ort zwischen Duisburg und Unna verfaßt und von Almuth Heuner herausgegeben wurden, die auch selbst eine Story (aus Recklinghausen-Hochlarmark) beigesteuert hat.

198 Seiten, TB, 12 Euro
Prolibris, Kassel 2018
ISBN 978-3-95475-181-5

 

 

Literaturgenüsse zum Weißwein
April 2018

Cover_CD_WeissweinGedichte, Musik und Geschichten, darunter “Wein, Weib und Tod” von Almuth Heuner und “Blut ist dicker als Wein” von Andrea C. Busch, beide aus dem Band Mord im Weinkeller und gesprochen von Barbara Nüsse.

CD | 8 Euro
Jumbo-Verlag, Hamburg 2018
ISBN 978-3-8337-3859-3

:: mehr

 

Scotch as Scotch can
März 2018

ScotchaScJetzt in 2. Auflage! 25 Kurzkrimis und 8 Krimigedichte rund um allerlei Whisky, Mord und Spannung von deutschsprachigen KrimiautorInnen, darunter Almuth Heuner. Jede Erzählung dreht sich um eine bekannte Whiskysorte, und die Schauplätze liegen nicht nur in Schottland.

:: mehr

 

 

 

 

 

 

Termine

Treffen Sie Almuth Heuner / Meet Almuth Heuner …

8. Dezember 2017: Krimitag “Ausgelesen – Mord in der Bibliothek”

Zum diesjährigen Krimitag des Syndikats lesen in Essen Mischa Bach, Horst Eckert, Arnd Federspiel, H. P. Karr, Herbert Knorr und Ursula Sternberg, unter anderem aus Zechen, Zoff und Zuckerwerk. Weitere Mitwirkende sind Gesine Schulz und Almuth Heuner. Spenden zugunsten der Kinderstiftung Essen sind erwünscht.

Freitag, 8. Dezember 2017, 19.30 Uhr (Einlaß 18.30 Uhr)
Zentralbibliothek
Hollestr. 3 (Gildehof), 45127 Essen
Reservierung 0201-8842004 oder oeffentlichkeistarbeit@stadtbibliothek.essen.de

 

21. Dezember 2018: Zechen, Zoff und Zuckerwerk

In der Reihe “RuhrLiteraten im Quadrat” lesen Christiane Bogenstahl, Klaus Märkert und Peter Märkert weihnachtliche Kurzkrimis aus dem Ruhrgebiet, vorgestellt und moderiert von der Herausgeberin und Autorin Almuth Heuner.

Freitag, 21. Dezember 2018, 18 Uhr
Blue Square
Kortumstr. 90 (Eingang Passage), 44787 Bochum
Eintritt frei

 

 

Weitere Lesungen aus Zechen, Zoff und Zuckerwerk von anderen beteiligten AutorInnen:

 

2. November 2018: Lesung mit Peter Märkert u. a.

Freitag, 2. November 2018, 18 Uhr
Blue Square
Kortumstr. 90 (Eingang Passage), 44787 Bochum
Eintritt frei

 

8. November 2018: Lesung mit Klaus Märkert

Donnerstag, 8. November 2018, 19.30 Uhr
Café Cheese (Veranstalter: Buchhandlung Gimmerthal)
Alte Bahnhofstr. 180, 44892 Bochum-Langendreer
Eintritt 10 Euro
Reservierung unter 0234-9178643 oder info@cafe-am-stern.de

 

15. November 2018: Lesung mit Christiane Bogenstahl u. a.

Donnerstag, 15. November 2018, 19 Uhr
Stadtbücherei Wattenscheid
Alter Markt 1 (im Gertrudiscenter), 44777 Bochum-Wattenscheid

 

22. November 2018: Lesung mit Peter Märkert

Donnerstag, 22. November 2018, 19.30 Uhr
Café Cheese (Veranstalter: Buchhandlung Gimmerthal)
Alte Bahnhofstr. 180, 44892 Bochum-Langendreer
Eintritt 10 Euro
Reservierung unter 0234-9178643 oder info@cafe-am-stern.de

 

29. November 2018: Lesung mit Christiane Bogenstahl, Klaus Märkert, Peter Märkert

Donnerstag, 29. November 2018, 19 Uhr
Café Möpschen
Ruhrstr. 33, 58452 Witten
Reservierung 02302-2781050

 

30. November 2018: Lesung mit Herbert Knorr

Freitag, 30. November 2018, 19 Uhr
Gaststätte Pollmeier
Gennaer Str. 28, 58642 Iserlohn-Letmathe
Reservierung 02374-4529

 

8./9. Dezember 2018: Buchpräsentation mit Walter Wehner

Samstag/Sonntag, 8./9. Dezember 2018, 12-20 Uhr
Weihnachtsmarkt Historische Fabrikanlage Maste-Barendorf
Baarstr. 220-226, 58636 Iserlohn

 

9. Dezember 2018: Lesung mit Christiane Bogenstahl u. a.

Sonntag, 9. Dezember 2018, 15 Uhr
Bürgerbüro Die Linke
Klosterstr. 16, 59227 Ahlen

 

9. Dezember 2018: “Krimitag”, Lesung mit Herbert Knorr u. a.

Sonntag, 9. Dezember 2018, 17 Uhr
Buhre-Haus
Nicolaistr. 4, 59423 Unna

 

15./16. Dezember 2018: Buchpräsentation mit Walter Wehner

Samstag/Sonntag, 15./16. Dezember 2018, 12-20 Uhr
Weihnachtsmarkt Historische Fabrikanlage Maste-Barendorf
Baarstr. 220-226, 58636 Iserlohn

 

16. Dezember 2018: Lesung mit Herbert Knorr

Sonntag, 16. Dezember 2018, 16.30 Uhr
Café Blickpunkt
Limbecker Str. 7, 44388 Dortmund

Für die Medien

Für Ihren Artikel, Ihr Werbematerial oder Ihre Unterlagen stehen Ihnen auf Anfrage Porträtfotos und eine Kurzvita zur Verfügung. Ein Belegexemplar wird erbeten.